Suchmaschine juedisches Recht

 
61 Treffer für den Begriff "Gerechtigkeit" in 0.37 Sekunden
(3077 Dateien durchsucht)
Rechtswörterbuch - SIEBTE ABTEILUNG - Ergänzungsartikel - GERECHTIGKEIT
Lexikon GERECHTIGKEIT A. in Palästina. Aus der Heiligkeit Gottes, "dessen Wege alle Recht sind" (Deut. 32, 4), ergibt sich für den Menschen die Pflicht zur Gerechtigkeit "Der Gerechtigkeit, der Gerechtigkeit jage nach" (Deut. 16, 20). Diese Worte haben im. .
Studium - Protokoll Sommersemester 2004
Strafrecht gewesen, wobei es durch den Grundsatz der Solidarität an Gerechtigkeit gewann, da es zur Prüfung des Einzelfalls führte, während der Grundsatz der Gleichheit generelleren, abstrakteren Regelungen folgte. /p> Heutzutage würde man mehr nach letzterem Prinzip. .
Rechtswörterbuch - Marcus Cohn - Veröffentlichungen - Einerlei Maß
ankommt, den Juden das Wesen ihrer Lehre, ihrer Tora, den Glauben an Gerechtigkeit und Gleichheit klar zu machen. Nur wenn man das Wesen der eigenen Religion erkennt und dazu steht, kann man es auch gebührend und wirkungsvoll verteidigen. „Dein Lager soll rein sein“ hei&szl. .
Rechtsgeschichte - Gesetze
welche gelten. Die Rechtsgemeinde tagt am Tor. dass in den Toren Gerechtigkeit wohnen solle, ist die ständige Mahnung der Propheten. Gemeint ist das Ortstor /6/, der umwehrten Siedelung einziger Zu- und Ausgang. Weil alle Bauern sind, sind alle hier am frühen Morgen zu treffen. .
Anfänge - Hillel Texte
zu einer Katastrophe geführt. Kremers, Heinz, (1926- 1988): Gerechtigkeit und Liebe. Ed. Adam Weyer. 47- 56 3 Gerechtigkeit und Liebe im Judentum und Christentum Als sich die Christenheit von ihrer Wurzel, dem jüdischen Volk, trennte und begann, sich als selbständige Reli. .
Rechtswörterbuch - SIEBTE ABTEILUNG - Ergänzungsartikel - VERGELTUNG
Lexikon VERGELTUNG Der Glaube an Gottes vergeltende Gerechtigkeit bildet einen Grundgedanken des Judentums. In der Bibel sind jedoch Recht und Sittlichkeit miteinander verbunden. Juristische Bestimmungen stehen neben sittlichen Vorschriften. Die Worte: "Auge um Auge, Zahn u. .
Rechtsgeschichte - Der Prozess Jesu aus Sicht des Jüdischen Rechts
geschehen sein könnte, besteht zweifellos. Doch nicht jede Ungerechtigkeit kommt von Rechts wegen einem Justizirrtum gleich. Ein Mensch kann hinsichtlich des Verbrechens, dessen er angeklagt ist, unschuldig sein, so dass es, vom moralischen Standpunkt aus betrachtet, höchst ung. .
Israel - Israelisches und jüdisches Recht
Ehrenrechte, von einem modernen Nationalstaat, der sich durch soziale Gerechtigkeit und Freiheit auszeichnet, bis zu einer Versammlung, die sich auf das Gesetz Gottes gründet, wie es von den Propheten in der Bibel gefordert wird.   Die Probleme des Kampfes auf Leben und Tod, mit . .
Rechtsgeschichte - Veröffentlichungen - Kollektivschuld und Kollektivstrafe
durch das öffentliche Recht ausgeführt wird. Diese Art von Gerechtigkeitsempfinden nimmt auch keine Rücksicht auf die Nützlichkeit solcher Bestrafung4. Wir empfinden jedoch die Talion als eine primitive, dem Sinn des Strafrechts nicht angemessene Norm. Wenn wir die F. .
Rechtswörterbuch - Einführung - Jüdisches Recht
hin. Der Richter (Schofet) war der Schöpfer des R. ; "Recht und Gerechtigkeit" (Zedek umischpat) wurden gemeinsam gefordert (Spr. 2, 9). Din weist wohl mehr auf den geschriebenen Rechtssatz hin. In Deut. 17, 8 wird es auf die eigentliche "bürgerliche" Rechtssache begrenzt. In Je. .
Studium - Hausarbeiten - Die jüdische Gesetzgebung in einer Gegenüberstellung mit dem germanischen Recht
(2. Moses 23, 4f. ), sowie Normen zur Durchsetzung der sozialen Gerechtigkeit (2. Moses 22, 21,) und das Wucherverbot und das Sabbatjahr. - „Wenn du einem Armen aus meinem Volk Geld leihst, verhalte dich ihm gegenüber nicht wie ein Wucherer. “ (2. Moses 22,24) Den Abs. .
Rechtswörterbuch - SECHSTE ABTEILUNG - Prozessordnung - GERICHTSWESEN
Gott, nach deinen Stämmen dir gibt, und sie sollen dein Volk in Gerechtigkeit richten.   Du sollst das Recht nicht beugen, das Ansehen nicht achten, keine Bestechungen annehmen" (Deut. 16, 18ff. ). Moses, der ursprünglich als Führer des Volkes gleichzeitig wohl auch der. .
Anfänge - Kain und Abel
Homer und bei den Germanen. Vorstellungen von Recht und Unrecht, von Gerechtigkeit kommen den unseren sehr nahe. Gerechtigkeit ist eng verbunden mit Moral, mit Wissen von Gut und Böse. Wann beginnen sich Recht und Moral zu entfalten? Welche Funktion hat das Recht der Frühzeit. .
Rechtswörterbuch - SIEBTE ABTEILUNG - Ergänzungsartikel - MESSIAS
auf der niemand mehr verderbt handeln wird; denn der weisheitsvollen Gerechtigkeit des messianischen Königs beugen sich alle Lande. Den gleichen Gedanken führt Jesaja 2, 1- 4 (Micha 4, 1- 4) aus, wo freilich das schiedsrichterliche alle Nationen zu wahrer Harmonie leitende Amt des . .
Israel - Jüdisches Recht im jüdischen Staat
das Gericht gemäß den Grundsätzen der Freiheit, Gerechtigkeit, Billigkeit und Friedens des Erbgutes Israels zu entscheiden habe. Der Ausdruck "Erbgut Israels" war eine Kompromissformel, um einen direkten Verweis auf das jüdische Recht zu umgehen. Ich werde spä. .
Rechtsgeschichte - Jesaja Kapitel 1
das zu, dass die treue Stadt zur Hure geworden ist? Sie war voll Recht, Gerechtigkeit wohnte darin; nun aber - Mörder. 22Dein Silber ist Schlacke geworden und dein Wein mit Wasser verfälscht. 23Deine Fürsten sind Abtrünnige und Diebsgesellen, sie nehmen alle gern Geschen. .
Rechtsgeschichte - Jesaja
das zu, dass die treue Stadt zur Hure geworden ist? Sie war voll Recht, Gerechtigkeit wohnte darin; nun aber - Mörder. “ Also könnte das Volk eine Kehrtwende machen, und Jesaja sehnt diese Zeit herbei, aber er sieht nur wenig Hoffnung. Es ist schon erstaunlich, was dieser Man. .
Studium - Hausarbeiten - Crüsemann Teil3
ergänzt. Zum Beispiel das Doppeltgebrauchen des Wortes Gerechtigkeit. Dies bezeichnet das letzte Ziel, dem alle Bestimmungen des Gesetzes entsprechen. Das Ziel der Gerechtigkeit umrahmt ohnehin nahezu das gesamte deuteronomische Gesetz. Das Nebeneinander der Einsetzung von. .
Studium - Hausaufgaben - Strafen
geschah der notwendige Akt der Sühne zum Ausgleich für die Gerechtigkeit, wodurch das Gleichgewicht wiederhergestellt werden sollte. Dieser Gedanke kommt besonders ausgeprägt in dem Grundsatz zur Geltung, dass die Strafe der Schuld gegenüber gleichwertig sein soll; diese. .
Rechtsgeschichte - Gesetze
negativ: Es geht nicht darum, einer abstrakten Vorstellung von Gerechtigkeit Genüge zu tun. Nach weit verbreiteter Ansicht ist das die Intention des Rechts, wie sie vom römischen Rechtsdenken entwickelt wurde und auch das deutsche Recht beeinflußt hat. Der bekannte Sat. .
Rechtswörterbuch - Rabbiner Dr. Arthur Cohn - Shylock
zwar gebrochen abgeht, aber innerlich triumphiert über die Ungerechtigkeit, die ihm angetan ward, welche die Erbärmlichkeit seiner Gegner kennzeichnet. Diese Auf­fassung hat zuerst der auch wissenschaftlich tüchtige Schauspieler Irving betätigt, der über Shy. .
Rechtsgeschichte - Was ist die Hebräische Bibel
– mit stärksten Botschaften vom Frieden und der Gerechtigkeit und des Trostes für das gedemütigte Volk, mit Jeremia begegnet uns der Typ des leidenschaftlichen und wegen seines Auftrages in seinem Volk leidende Mensch, der an seinem Leben selbst schwer trä. .
Rechtsgeschichte - Der Prozess Jesu aus Sicht des Jüdischen Rechts
Aufmerksamkeit zuteil geworden, dass die Perversion von Wahrheit und Gerechtigkeit in den Berichten über den Prozess die erste und fortdauernde Ursache nicht nur zahlloser Justiz‑ oder Quasijustizmorde und Quäle­reien, sondern eines Massenmordes und einer Verfolgung un&. .
Studium - Hausarbeiten - Hamurabi
Landes gewidmet hat. In seinem zweiten Regierungsjahr "richtete er die Gerechtigkeit im Lande auf", ein Hinweis auf die Einleitung von Reformen, die schließlich in seinem berühmten Gesetzescodex gipfelten. In den ersten 29 Regierungsjahren Hamurabis deuten nur drei Jahresnamen auf . .
Anfänge - Die Sintflut - Die Kinder Noachs
Nationen diesen Torah- Glauben bringt: "Ich, der HERR, ich habe dich in Gerechtigkeit gerufen und ergreife dich bei der Hand. Und ich behüte dich und mache dich zum Bund des Volkes, zum Licht der Nationen. " (Jes. 42,6)   Mit einer einzigen Ausnahme sind alle diese Gesetze ja Verbote. .
Talmud - Kleinere Beiträge - Weshalb wurde Jerusalem zerstört?
Rechtssystem vorkommt), sollte man Milde walten lassen und im Sinne der Gerechtigkeit vom Gesetz abweichen. Tatsächlich haben die Rechtsgelehrten des Talmud die Institution Billigkeitsrecht geschaffen, "lifnim mischurat hadin" = abweichend von der Rechtsnorm, womit eine ethische Norm z. .
Rechtswörterbuch - SIEBTE ABTEILUNG - Ergänzungsartikel - CHRISTENTUM
Unterschiede des Christentums vorn Judentum, der Religion der objektiven Gerechtigkeit, herausarbeitet und am Beispiele der Ehegesetzgebung die entscheidende Differenz darstellt (Al paraschat derachim IV). Ein charakteristischer Niederschlag dieser Annäherung ist das Werk Joseph Klausners,. .
Studium - Protokoll Sommersemester 1999
absolut, wird nicht automatisch eingesetzt, sondern nur bei extremer Ungerechtigkeit. Weiteres Beispiel: Baba Mezia 83 a. Begründung: "Damit du wandelst auf dem Weg der Guten" (Sprüche 2, 20). (Art. 20 III GG) Rechtssicherheit - Gerechtigkeit GVG 132 (4), praeter legem und contra . .
Israel - Verfassungswirklichkeit
anderen Gerichten entschieden werden, doch notwendig sind um, Ungerechtigkeiten zu vermeiden. Diese Kompetenz, die ursprünglich nur der Krone als eines ihrer außerordentlichen Rechte zustand, beinhaltet folgende Grundsätze: mandamus, prohibition, certioari und habeas c. .
Rechtswörterbuch - FÜNFTE ABTEILUNG - Strafrecht - BESTECHUNG
die Augen der Weisen und verdreht die Worte der Gerechten; nur der Gerechtigkeit sollst du nachjagen, damit du lebest und in Besitz hattest das Land, das der Ewige dein Gott dir gibt" (Deut. 16, 19. 20; vgl. auch Ex. 23, 8). Dem Richter, der namentlich in Strafsachen eine B. annimmt, wird. .
Rechtswörterbuch - Marcus Cohn - Anwalt der gerechten Sache
für das Gleichgewicht der Kräfte und darum für die Gerechtigkeit. Ein schönes Wort sagt, die Gerechtigkeit sei die Nächstenliebe der Weisen. Das trifft auf Marcus Cohn zu. Er war ein Anwalt der gerechten Sache. " Arthur Cohn . .
Das Kreuz und die Juden
man überhaupt einen Funken an Trost für diese Perversion der Gerechtigkeit finden kann, dann in den Worten Jesu selbst: »Selig sind, die um der Gerechtigkeit willen verfolgt werden; denn ihrer ist das Himmelreich. Selig seid ihr, wenn euch die Menschen um meinetwillen schm&aum. .
Rechtswörterbuch - FÜNFTE ABTEILUNG - Strafrecht - STRAFRECHT
und erschüttert; sie soll durch einen Akt der ausgleichenden Gerechtigkeit wieder beruhigt werden.   Diese Tendenz, durch die Wiedervergeltung das Verbrechen zu sühnen, kommt an verschiedenen Stellen des biblischen Schrifttums zum Ausdruck, z. B. in Deut. 19, 19 beim falsc. .
_untermenu
Gelehrtenschulen (Palästina, Babylonien) Gerechtigkeit Gerichtsbarkeit über Juden Gesetz Gesetze, Mosaische Gesetze, Noachidische Gesetze, Soferische Gesetze, Talmudische Gesetzes. .
Rechtswörterbuch - SIEBTE ABTEILUNG - Ergänzungsartikel
(Palästina, Babylonien) Gerechtigkeit Gerichtsbarkeit über Juden Gesetz Gesetze, Mosaische Gesetze, Noachidische Gesetze, Soferische Gesetze, Talmudische Gesetzesanalogie Gesetzeslehrer Gesetzesreligion Geschichte . .
Studium - Hausarbeiten - Einführung in das jüdische Rechts
Der Richter Schofet war der Schöpfer des Rechts. Recht und Gerechtigkeit wurden gemeinsam gefordert. 2. Quellen des jüdischen Rechts a) Die Tora Die Quellen des jüdisches Recht sind die Tora, als schriftliche Lehre; und die Tradition, als mündliche Lehre. . .
Talmud - Kleinere Beiträge - Rechtsvorschriften und Gleichnisse
Er kann ja nichts dafür. Er wollte es doch nicht. Wo bleibt die Gerechtigkeit?" Und der Maggid beantwortet seine Frage: Es stimmt zwar, daß der Mensch gegen seinen Willen geboren wurde und gegen seinen Willen lebt. Aber, wie es weiter heißt, stirbt er auch gegen seinen Wi. .
Rechtswörterbuch - VIERTE ABTEILUNG - Familienrecht - TESTAMENT
Kinder erteilte "Befehl", "die Wege des Ewigen zu wahren, Recht und Gerechtigkeit zu üben" (Gen. 18, 19), eine Verfügung, die stets wieder auf die Kinder letztwillig zu übertragen ist, wie Moses vor seinem Tode nochmals ausdrücklich fordert (Deut. 32, 46). Wiederholt we. .
Rechtswörterbuch - Marcus Cohn - Veröffentlichungen - jüdisches Waisenrecht
Kindes wäre[81]. „Heil denen, die das Recht hüten und Gerechtigkeit üben zu jeder Zeit”, im Anschluss an diese Psalmworte (106, 3) bemerkt der Midrasch „das ist der­jenige, der eine Waise erzieht in seinem Hause”[82]. Die Erziehung der Waisen im. .
Rechtswörterbuch - SIEBTE ABTEILUNG - Ergänzungsartikel - GESETZESRELIGION
Re­ligion des alten*Bundes, insofern aufgefasst, als nach dieser die Gerechtigkeit vor Gott durch den Gehorsam gegen das göttliche Gesetz, sei es sittlichen, sei es kultisch‑zeremoniellen Inhalts, erlangt werde, während nach der Lehre des durch den Paulinismus bestimmten Chr. .
Studium - Protokoll Wintersemester 2000/2001
Recht der damaligen Zeit umfaßte, war die soziale Gerechtigkeit. Zudem sollte auch der einfache Mann zu seinem Recht kommen können. 3.   Entwicklung des jüdischen Rechts um die Zeit Esra Die Aufgabe, sich mit den Gesetzen zu beschäftigen, lag bei . .
Rechtswörterbuch - SECHSTE ABTEILUNG - Prozessordnung - PROZESSRECHT
auseinandergehen läßt, während ein Vergleich Gerechtigkeit mit Billigkeit vereint.   Das Gericht hatte sodann das Beweis- Verfahren anzuordnen. Im Strafprozeß spielten die beiden klassischen Zeugen die entscheidende Rolle. Nach Abnahme der Beweise, die das. .
Anfänge - Die Sintflut - Noachidische Gebote
dass er seinen Kindern und seinem ganzen Hause nach ihm gebiete, Gerechtigkeit und Recht zu tun (Gen 18,19). (2. ) "JHWH“ - das weist auf das Verbot der Gotteslästerung, denn es heißt: "Wer des HERRN Namen lästert, der soll des Todes sterben" (Lev 24,16). (3. ) "Go. .
Studium - Hausarbeiten - Crüsemann Teil2
die Oberschicht Judas. Ferner besteht noch die Forderung nach sozialer Gerechtigkeit und diese als rechtliche und theologische Konzeption des Bundesbuches herauszufiltern. 3. b. Gottes "Ort" - Das Bundesbuch als  Gottesrede 3. b. aa. Der "Ort" Gottes als Kompositionselement Es beste. .
Rechtsgeschichte - Rezensionen - Rechtsentscheide
die abstrakte Norm stehen im Mittelpunkt. Im Mittelpunkt steht die Gerechtigkeit, und diese lässt sich nur im individuellen Fall verwirklichen. Die Rechtsgutachten zielten nicht immer auf die Klärung einer juristischen Problematik. Nicht selten ging es um Fragen, die sich aus d. .
Rechtswörterbuch - SIEBTE ABTEILUNG - Ergänzungsartikel - Erbsünde
eine so schwere Schuld auf sich geladen, dann erfordert es die Gerechtigkeit, dass dafür volle Sühne gegeben wird. Das aber könne nur dadurch geschehen, dass jemand, der nicht wie die Menschen sündhaft, sondern rein und schuldlos ist, sich für die Menschen opf. .
Rechtswörterbuch - Marcus Cohn - Veröffentlichungen
im jüdischen Recht Einerlei Maß (mit Gleichheit und Gerechtigkeit gegen Vorurteile) Jüdisches Waisenrecht Das Notariatssiegel des Macus Cohn Biblisches Zeichen des Hohenpriesters . .
Anfänge - Arthur Cohn
ist uns so ein lebendiges Beispiel dafür geworden, wie man Gerechtigkeit und Milde selbst denen gegenüber üben soll, die uns hassen und verfolgen. Urteil in Ehesache Als Zeichen von Raschis edler Sinnesart sei nur eines seiner Gutachten angeführt. Eine Frau klag. .
Rechtswörterbuch - Rabbiner Dr. Arthur Cohn
ist uns so ein lebendiges Beispiel dafür geworden, wie man Gerechtigkeit und Milde selbst denen gegenüber üben soll, die uns hassen und verfolgen. Urteil in Ehesache Als Zeichen von Raschis edler Sinnesart sei nur eines seiner Gutachten angeführt. Eine Frau klagte . .
Rechtsgeschichte - Gesetze
legen kann und dich segne. Dir aber wird das vor Jahwe, deinem Gott, als Gerechtigkeit gelten« (Dt 24, 10- 13). Die erste Bestimmung findet sich im Alten Testament nur an dieser Stelle. Der Gläubiger hat nicht das Recht, das Haus des Schuldners zu betreten, um s. .
Rechtswörterbuch - SECHSTE ABTEILUNG - Prozessordnung - RICHTER
nicht den Armen und begünstige nicht den Großen; mit Gerechtigkeit richte deinen Nächsten. " Mannigfache Mahnungen ergehen im talmudischen Schrifttum an die R. , bei der Befragung der Zeugen äußerste Vorsicht walten zu lassen. Dem R. durften keine Kosten . .
SoSe 2013 - Protokoll
nicht objektiv definieren, und jede Vertragsseite schafft ihr eigenes Gerechtigkeitsnarrativ. Postmodernismus und Judentum   In den Vereinigten Staaten hat die rabbinische Rechtsprechung an Attraktivität gewonnen, weil sie nicht repressiv (da nicht auf Staatsgewalt beruh. .
SoSe 2013 - Protokoll 9. Sitzung
nicht objektiv definieren, und jede Vertragsseite schafft ihr eigenes Gerechtigkeitsnarrativ. Postmodernismus und Judentum   In den Vereinigten Staaten hat die rabbinische Rechtsprechung an Attraktivität gewonnen, weil sie nicht repressiv (da nicht auf Staatsgewalt beruhe. .
Studium - Hausarbeiten - Rechtsverfassung
nur (noch) eine für alle Menschen gleichermaßen geltende Gerechtigkeit. 3. 3 Das Deuteronomium Im Deuteronomium (47)  finden wir nach dem Bundesbuch zum zweiten Mal eine Novellierung, Veränderung und Aktualisierung des Versuches, den ”Willen Gottes in einem Re. .
Talmud - Kleinere Beiträge - Jeder ist sich selbst der Nächste
ruft in jedem Menschen einen Widerstand hervor, da sie gegen das Gerechtigkeitsempfinden verstößt. Den Kompilatoren der Gemara ist das auch aufgefallen, und sie fügten der Geschichte folgende Schlussbemerkung hinzu: Man erzählt, ehe sie von dort fortgingen, sei eine. .
Anfänge - Abraham Bibeltexte
sein. 6 Abram glaubte dem Herrn und der Herr rechnete es ihm als Gerechtigkeit an. 7 Er sprach zu ihm: Ich bin der Herr, der dich aus Ur in Chaldäa herausgeführt hat, um dir dieses Land zu Eigen zu geben. 8 Da sagte Abram: Herr, mein Herr, woran soll ich erkennen, dass ich e. .
Home - Über Uns -
und Arbeitsweise anderer Rechtsformen beim täglichen Umgang mit der Gerechtigkeit nicht schaden. Dieser Ansicht sind auch die Studentinnen und Studenten: „Ich sehe viele Vorgänge in einem ganz anderen Licht, seit ich mich mit dem Talmud befasse”, hat Claudia Ewers festges. .
Rechtswörterbuch - SIEBTE ABTEILUNG - Ergänzungsartikel - TALMUDISCHE GESETZE
und der Gesamtheit in bester Weise zu regeln, Billigkeit und Milde mit Gerechtigkeit zu vereinen. Die Mahnung, in allem Tun die Wege zu gehen, die zum Frieden führen (mipne darche schalom), wird in der Gesetzgebung überall befolgt. Wo sich aus dem biblischen Gesetz Härten erge. .
Anfänge - Abraham
und die folkloristischen Elemente dargestellt. Vorstellungen von Gerechtigkeit (aaO, Kap. 18, 16 ff. ). Erstaunlich die Vermittlung der obersten Institution des Rechts und Gesetzes als eine fehlbare und kritisierfähige Institution. Die Stellung der Frau in Familie und Gesellschaft. .
Rechtswörterbuch - SECHSTE ABTEILUNG - Prozessordnung - EID
und im Buche Sirach (23, 9ff. ) wird vor dem Schwören, das Ungerechtigkeiten nach sich zieht, ausdrücklich gewarnt. Die Essäer halten das Schwören noch für sträflicher als den Meineid: "Wem man ohne Gott nicht trauen darf, der ist schon der Lüge &uum. .
Rechtswörterbuch - ERSTE ABTEILUNG - Allgemeine Rechtsbegriffe - IRRTUM
voll und gerecht" (Deut. 25, 13ff. ). Diese jüdische Maßgerechtigkeit mußte im Handel mit Juden und Nichtjuden streng eingehalten werden.   Besondere Inspektoren (Marktaufseher) hatten in talmudischer Zeit die Einhaltung der Maße zu überwachen (b.   B. .
Zuletzt wurde nach folgenden Begriffen gesucht:
 Gerechtigkeit mischehe nutzniessungsfähigkeit